Innovationspreis Reallabore 2022

 

Fachveranstaltung

„Auf dem Weg zu einem Reallabore-Gesetz“

und Preisverleihung

„Ausgezeichnet!2022 – der Innovationspreis Reallabore“

Anmeldung
Datum und Uhrzeit:      Dienstag, 31. Mai 2022, Beginn: 14:30 Uhr (Einlass ab 13:30 Uhr)
Veranstaltungsort:        Cafe Moskau, Karl-Marx-Allee 34, 10178 Berlin 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das aktuelle Programm finden Sie schon jetzt hier.
 *
(*) Pflichtfeld
Anmeldung zur Fishbowl-/Paneldiskussion von 16.00 bis 17.00 Uhr.
Wählen Sie folgend Ihren Erstwunsch aus der Liste aus. Sie können zwischen der Teilnahme an einer der vier Fishbowl-Diskussionen bzw. der Diskussion auf der Hauptbühne zu den Erfahrungen der Innovationspreissieger wählen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der begrenzten Kapazität die Teilnahme an einem der ausgewählten Programmpunkte nicht garantiert werden kann. Die Zuteilung erfolgt in Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen und entsprechend freien Kapazitäten.
 
Erstwunsch:
Datum:  Di, 31. Mai 2022, 16:00 - 17:00 Uhr

Zweitwunsch:

Das Netzwerk Reallabore
Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Netzwerk Reallabore des BMWK. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft.
Datenschutz
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO i.V.m. § 3 BDSG zum Zwecke der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung sowie zum Zwecke der Organisation von mit dieser Veranstaltung im Zusammenhang stehenden Folgeveranstaltungen.
Einwilligung nach § 22 KunstUrhG und Abtretung von Auswertungs- und Nutzungsrechten
Wir möchten Sie darüber informieren, dass auf der Veranstaltung gefilmt und/oder fotografiert werden kann. Gegenüber dem BMWK und gegenüber seinen Beauftragten erklären Sie sich mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden, dass solche Bild- und Tonaufzeichnungen von Ihnen gemacht werden.
Hinweise zur COVID-19-Pandemie
Die Veranstaltung findet unter 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet) statt. Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens und der damit einhergehenden stetigen Anpassung der einschlägigen Regelungen zum Infektionsschutz ist es möglich, dass die Veranstaltung auch kurzfristig umgeplant oder abgesagt werden kann. In diesem Fall werden Sie schnellstmöglich per E-Mail in Kenntnis gesetzt.
Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf (siehe „Informationen und Hilfestellungen für Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf“ des RKI) wird empfohlen, der Veranstaltung fernzubleiben.

Ebenso wird Personen mit Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, Schnupfen oder Störung des Geruchs- oder Geschmackssinns dringend geraten, die Veranstaltung nicht zu besuchen.
Bei Rückfragen melden Sie sich bitte unter: reallabore@factsfiction.de
Die Veranstaltung wird im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz von der Agentur facts and fiction GmbH, Anna-Schneider-Steig 2, 50678 Köln, durchgeführt.
© Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Impressum | Datenschutz