Tage der digitalen Technologien

 

Tage der digitalen Technologien 2022

Nachhaltigkeit digital gestalten

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) lädt sie herzlich zu den Tagen der digitalen Technologien 2022 - Nachhaltigkeit digital gestalten am 29. und 30. August im bcc Berlin Congress Center ein.
Teilnehmendendaten
 
 
 
 
 
 
 
 
An welchen Tagen möchten Sie teilnehmen?
Mo, 29. Aug. 2022, 10:00 - 18:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center | Alexanderstraße 11, 10178 Berlin
Mo, 29. Aug. 2022, 18:00 - 22:00 Uhr
Di, 30. Aug. 2022, 09:00 - 16:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center | Alexanderstraße 11, 10178 Berlin
Preisverleihung Gründungswettbewerb - Digitale Innovationen
Der Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen ist ein Ideenwettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Es finden zwei Wettbewerbsrunden pro Jahr statt. Ausgezeichnet mit einem Preisgeld von bis zu 32.000 € werden Gründungsideen auf Basis innovativer digitaler Technologien. Neben dem Preisgeld profitieren die Preisträgerinnen und Preisträger von umfassender Coaching- und Vernetzungsunterstützung.
 
Am 29.08.2022 werden auf den Tagen der digitalen Technologien die Preisträgerinnen und Preisträger der Sommerrunde 2022 ausgezeichnet. Daneben wird der mit 10.000 € Sonderpreis Starke Digitalgründerinnen verliehen.
Mo, 29. Aug. 2022, 16:00 - 18:00 Uhr
An welchen Fachforen möchten Sie teilnehmen?
Am 30. August werden jeweils um 10:30 Uhr und um 13:00 Uhr Fachforen stattfinden.

Wir versuchen, Ihren Wunsch für die Teilnahme an den ausgewählten Fachforen zu berücksichtigen. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der begrenzten Kapazität die Teilnahme an den von Ihnen gewünschten Fachforen nicht garantiert werden kann. Die Zuteilung erfolgt in Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Di, 30. Aug. 2022, 10:30 - 11:30 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 10:30 - 11:30 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 10:30 - 11:30 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 10:30 - 11:30 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 10:30 - 11:30 Uhr, bcc Berlin Congress Center

13:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Di, 30. Aug. 2022, 13:00 - 14:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 13:00 - 14:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 13:00 - 14:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 13:00 - 14:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Di, 30. Aug. 2022, 13:00 - 14:00 Uhr, bcc Berlin Congress Center
Nutzung der TddT-App
Wir nutzen für die Tage der digitalen Technologien (TddT) eine Veranstaltungs-App. In dieser TddT-App finden Sie Hintergrundinformationen zum Programm, Sie können sich Ihre persönliche Agenda zusammenstellen, sich mit anderen Teilnehmenden vernetzen und erhalten einen aktuellen Lageplan für die Ausstellung und den gesamten Veranstaltungsort. 

Die Nutzung der App ist freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Veranstaltung.

Wir bieten Ihnen an, dass wir Ihre Anmeldedaten direkt in die TddT-App importieren und dort ein Profil für Sie anlegen. Wenn Sie dem Import zustimmen, erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung den Link zur TddT-App und können dort Ihr persönliches Profil anpassen bzw. ergänzen.

Sie können sich selbstverständlich auch noch im Nachgang ein Profil in der TddT-App erstellen.
Die Veranstaltung wird im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz von der Agentur facts and fiction GmbH, Anna-Schneider-Steig 2, 50678 Köln, durchgeführt.
Datenschutz
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO i.V.m. § 3 BDSG zum Zwecke der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung sowie zum Zwecke der Organisation von mit dieser Veranstaltung im Zusammenhang stehenden Folgeveranstaltungen.
Ich willige in die Verarbeitung meiner oben genannten Daten ein, um Einladungen für weitere Veranstaltungen des BMWK zu erhalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO, Art. 7 DSGVO.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten (Name + Firma/Organisation) anderen Teilnehmenden dieser Veranstaltung z.B. in Form einer Teilnehmendenliste zugänglich gemacht werden. Die von mir erteilte(n) Einwilligung(en) kann ich nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit für die Zukunft per E-Mail an bmwk-veranstaltungen@factsfiction.de oder postalisch an die Agentur facts and fiction GmbH, Anna-Schneider-Steig 2, 50678 Köln widerrufen.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten zwecks Anfertigung von Bild- und Tonaufnahmen während der Veranstaltung für dokumentarische Zwecke sowie die Einblendung Ihrer Daten (Name und Mitgliedstaat bzw. Institution) bei aktiver Teilnahme am Livestream erfolgen auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1e) DSGVO i.V.m. § 3 BDSG. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sowie zu Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung unter https://www.bmwk.de/Navigation/DE/Service/Datenschutzerklaerung/datenschutzerklaerung.html
Einwilligung nach § 22 KunstUrhG und Abtretung von Auswertungs- und Nutzungsrechten
Wir möchten Sie darüber informieren, dass auf der Veranstaltung gefilmt und/oder fotografiert werden kann sowie bei digitalen Veranstaltungen sowohl das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) als auch andere Teilnehmende am Livestream während der Veranstaltung grundsätzlich die Möglichkeit haben können, von Ihnen Bild- und Tonaufzeichnungen für dokumentarische Zwecke zu machen. Gegenüber dem BMWK und gegenüber seinen Beauftragten erklären Sie sich mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden, dass solche Bild- und Tonaufzeichnungen von Ihnen gemacht werden.
 
Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie außerdem ein, dass etwaige Bild- und Tonaufzeichnungen im Rahmen der allgemeinen Berichterstattung und Dokumentation über die Veranstaltung verwendet werden können (Print, Online, Soziale Netzwerke etc.). Bei aktiver Teilnahme am Livestream werden zudem Ihre Daten (Name und Mitgliedsstaat bzw. Institution) während des Streams eingeblendet und für alle Zuschauenden sichtbar dargestellt sein.
Hinweise zur COVID-19-Pandemie
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens und der damit einhergehenden stetigen Anpassung der einschlägigen Regelungen zum Infektionsschutz die Veranstaltung auch kurzfristig umgeplant oder abgesagt werden kann. In diesem Fall werden Sie schnellstmöglich per E-Mail in Kenntnis gesetzt.
Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf (siehe „Informationen und Hilfestellungen für Personen mit einem höheren Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf“
des RKI) wird empfohlen, der Veranstaltung fernzubleiben.

Ebenso wird Personen mit Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, Schnupfen oder Störung des Geruchs- oder Geschmackssinns dringend geraten, die Veranstaltung nicht zu besuchen.
Bei Rückfragen melden Sie sich bitte unter: tage-der-digitalen-technologien@factsfiction.de
© Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Impressum | Datenschutz